• Berufe
  • Detailhandelsfachmann/-frau EFZ
Verkauf, Einkauf

Detailhandelsfachmann/-frau EFZ

time2learn ist der massgeschneiderte und bestens eingeführte Lern- und Ausbildungsplaner für den Beruf Detailhandelsfachmann/-frau EFZ

Die Berufsreform Verkauf 2022+ im Detailhandel wird in time2learn vollumfänglich integriert: die handlungskompetenzorientierte Lerndokumentation mit Praxisaufträgen, die Selbstreflexion und Fremdbeurteilung über Kompetenzraster und die Bewertung der Lernenden mit Bildungsberichten und Kompetenznachweisen. Diese neuen Instrumente stehen ab Mitte Mai 2022 zur Verfügung.

Berufsspezifische Funktionen

Handlungskompetenzen

Die Handlungskompetenzen werden in übersichtlichen Kacheln grafisch dargestellt, mit Bilder aus den erledigten Praxisaufträgen und der Selbst- und Fremdeinschätzung.

Praxisaufträge

Lernende entwickeln mit Praxisaufträgen die Handlungskompetenzen und schätzen direkt nach Erledigung der Dokumentation ihre Arbeit und den Wissensstand selber ein. Ausbildende können ebenfalls eine Einschätzung vornehmen und die Praxisaufträge abnehmen oder zur Nacharbeit wieder öffnen.

Kompetenzraster

In Kompetenzrastern schätzen sich Lernende selber ein und werden auch durch Ausbildende eingeschätzt. Die bei der Erledigung der Praxisaufträge erstellten Einschätzungen werden auch im Kompetenzraster berücksichtigt.

Bildungsbericht und Kompetenznachweis

Der Bildungsbericht und der Kompetenznachweis sind so integriert, dass für die Bewertung die Einschätzungen aus den Kompetenzraster und die Praxisaufträge beigezogen werden können.

Arbeitssicherheit

Die im Bildungsplan eines Berufes verankerten Gefährlichen Arbeiten und Massnahmen sind hinterlegt. Mit Nachweisen kann belegt werden, welche Massnahmen wann mit den Lernenden besprochen wurden.

Standard-Funktionen

Verwalten von Stammdaten

Sie können Stammdaten (Unternehmen, Niederlassungen, Personen und Rollen, Lernende etc.) selbst erfassen.

Verwalten von Arbeitsbereichen

Mit der Verwaltung von Arbeitsbereichen (z.B. Abteilungen oder Semster) und der Zuordnung der Leistungsziele zu den Arbeitsbereichen, bestimmen Sie, welche Ziele wo resp. wann auszubilden sind.

Einsatzplanung

Durch die Einsatzplanung werden Lernende den Arbeitsbereichen zugeordnet. Sie können das Ausbildungsprogramm anzeigen und ausdrucken (inkl. grafischer Ausgabe) und haben die Kontrolle der nicht abgedeckten Leistungsziele je lernende Person.

Lernmedien

Im übersichtlich gestalteten Lernkatalog können Lernmedien (eBooks, Web Based Trainings, Dokumente, Links, Online Tests, …) von Branchen, Firmen und Drittanbietern bereitgestellt werden.

Prüfungsnoten Schule

Der Lernende erfasst seine Prüfungs- und Semesternoten, die er in der Berufsfachschule erzielt hat. Der verantwortliche Ausbildner hat jederzeit Einsicht auf diese Informationen.

Lerndokumentation

Der Lernende kann abhängig vom Beruf die Lerndokumentation unterschiedlich führen. Eine Variante ist das Festhalten des Lernstatus pro Leistungsziel. Eine andere, etwas detaillierte Variante ist das Führen einer semester- oder leistungszielbasierten Lerndokumentation. Der zuständige Praxisbildner hat Einblick in die Lerndokumentation und muss diese je nach Beruf visieren.

E-Dossier

Das E-Dossier ist dazu da, weitere Informationen zum Lernenden in elektronsicher Form zu speichern und die Einsicht für weitere Personen zu steuern.

Bildungs- und Probezeitbericht

Mit dem berufsneutralen Bildungsbericht und dem Probezeitreport für alle Berufsgruppen kann der Bildungsstand der Lernenden zentral festgehalten und besprochen werden.

Unterstützte Sprachen

Die Navigationsführung ist in time2learn auf Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch verfügbar.

Preise und Bestellungen

Neuer Preis mit der Reform Verkauf 2022+: CHF 150.- / Lehrverhältnis

Lernende mit Lehrbeginn vor 2022: CHF 195.- / Lehrverhältnis
Preise in CHF, exkl. MwSt. (Standard Edition)

Der Lizenzpreis deckt die Nutzung von time2learn für die ganze Dauer eines Lehrverhältnisses ab (inkl. allfälliger Lehrjahrwiederholung). Der Zugang für alle weiteren an der Ausbildung beteiligten Personen wie z.B. Ausbildungsverantwortliche, Berufsbildner, üK-Leiter, usw. ist kostenlos. Je nach Partnerschaftsmodell werden die Lizenzen entweder direkt von der Swiss Learning Hub AG oder von den Branchenverbänden zur Verfügung gestellt.

Bestellen Sie Ihre Lizenz

time2learn kennenlernen

Demozugang

Wenn Sie die Funktionalitäten des Ausbildungsplaners time2learn gleich selber testen möchten, können Sie einen kostenlosen Zugang zur passwortgeschützten Internet-Applikation bestellen. Füllen Sie hierzu einfach das untenstehende Demozugang Anfrageformular aus.

Schulungen und Einführungskurse

Wir bieten Schulungen und Einführungskurse für time2learn an. Das Angebot finden Sie hier.

Demozugang anfragen

Demozugang